Schützen Sie alte Buchenwälder in Deutschland

Mit WildeBuche schützen Sie alte Buchenwälder in Deutschland für mindestens 50 Jahre und tragen dazu bei, ein Ökosystem zu erhalten, wie es in ganz Europa kaum noch zu finden ist.

> Auch als Unternehmen können Sie Waldschützer werden  mit einer Firmen-Waldpatenschaft.

Paket 1

1 Quadratmeter à 9,99 Euro

  • Garantierter Schutz der Fläche für die nächsten 50 Jahre
  • Erhalt einer Urkunde mit den Ortsangaben der Schutzfläche

Jetzt online bestellen


Paket 2

10 Quadratmeter à 99 €

  • Garantierter Schutz der Fläche für die nächsten 50 Jahre
  • Teilnahme an Waldführung mit Peter Wohlleben (Oktober 2017)
  • Erhalt einer Urkunde mit den Ortsangaben der Schutzfläche

Jetzt online bestellen


Paket 3

500 Quadratmeter à 2.900 €

  • Garantierter Schutz der Fläche für die nächsten 50 Jahre
  • Urkunde mit Ortsangaben der Schutzfläche in edler Geschenkbox
  • Teilnahme an einem Tagesseminar mit Förster Peter Wohlleben zu seinem Spiegel-Bestseller „Das geheime Leben der Bäume“

Jetzt online bestellen

Ihre Firmen-Waldpatenschaft in Deutschland

Paket 1

Sie schützen 500 m² alten Buchenwald im Waldreservat WildeBuche und verhindern die Ausgasung von 40 Tonnen CO2. Auf Ihrer Schutzfläche werden 21,25t CO2 dauerhaft kompensiert.

  • Bild- und Videomaterial
  • Satellitenbilder
  • Regelmäßige Monitoringberichte für Ihre CSR-Kommunkation

Paket 2

Sie schützen 1.000 m² alten Buchenwald im Waldreservat WildeBuche und verhindern die Ausgasung von 80 Tonnen CO2. Auf Ihrer Schutzfläche werden 42,5t CO2 dauerhaft kompensiert.

  • Vorteile aus Paket 1, plus:
  • Integration Ihres Unternehmens auf interaktiver Karte inkl. Logo
  • Nennung Ihres Unternehmens in den Kommunikationsmitteln von ForestFinance

Paket 3

Sie schützen 10.000 m² alten Buchenwald im Waldreservat WildeBuche und verhindern die Ausgasung von 800 Tonnen CO2. Auf Ihrer Schutzfläche werden 425t CO2 dauerhaft kompensiert.

  • Vorteile aus Paket 1 & 2
  • Satellitenbilder
  • Regelmäßige Monitoringberichte für Ihre CSR-Kommunikation